Shop-Navigation

Genchem No Planaria

Genchem No Planaria
14,99 inkl. MwSt. zzgl. Versand Inhalt: 50 g
Grundpreis: 29,98 € / 100 g

Artikel ist nicht verfügbar

Genchem No Planaria - frei von Planarien in 72 Stunden

Effektive Bekämpfung lästiger Planarien im Garnelenaquarium

No-Planaria ist ein auf rein pflanzlicher Basis basierendes, wasserlösliches Präparat, das Planarien effektiv bekämpft, ohne die Wasserqualität zu beeinträchtigen. Wer sich im Internet durch zahlreiche Foren und Erfahrungsberichte gelesen hat, kann bestätigen, dass No-Planaria im Gegensatz zu anderen Substanzen das einzig nachhaltige Mittel für eine erfolgreiche Planarienbekämpfung ist und demnach auch vielfach weiterempfohlen wird.

No-Planaria hat keinerlei Auswirkungen auf ph-, GH- und KH-Wert, schädigt aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung weder Garnelen noch Pflanzen und vor allem auch keine Mikroorganismen und essenziellen Bakterien im Wasser, im Bodengrund (Soil) oder im Filtermaterial. Gleichzeitig enthält No-Planaria natürliches Vitamin D zur Kalziumeinlagerung bei Wirbellosen. Der unbedenkliche Hauptinhaltsstoff der Betelnuss Palme (Extrakt) hat eine toxische Wirkung auf wurmartige Organismen und kann deshalb bei der Behandlung mit No-Planaria leichte Auswirkungen auf die Agilität von Schnecken haben (siehe Nebenwirkungen).

Anwendung (Dosierlöffel beiliegend)

  • Tag 1: voller Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser
  • Tag 2: 1/2 Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser
  • Tag 3: 1/4 Dosierlöffel auf 50 Liter Aquarienwasser

Nach dem dritten Tag ist die Behandlung abgeschlossen und ein 50%iger Wasserwechsel erforderlich. In den meisten Fällen sind schon 100%ige Erfolge nach 1,5 Tagen zu verzeichnen. Hier sollte trotz der fast vollständigen Minimierung der Planarien darauf verzichtet werden die Anwendung vorzeitig zu beenden. Eine Filterung mit Aktivkohle ist anschließend nicht zwingend erforderlich, sollte aber nicht ganz ausgeschlossen werden.

Nebenwirkungen - Achtung bei Schnecken

Während der No-Planaria Behandlung kann es bei Schnecken zu Ermüdungserscheinungen und sichtbarem Agilitätsverlust kommen. Dies hängt damit zusammen, dass aufgrund des Betelnussextraktes das Immunsystem bestimmter Schneckenarten geschwächt wird, da sich Schnecken und Planarien vom Organismus her sehr ähnlich sind und somit auch ähnlich auf die Inhaltsstoffe reagieren. Insbesondere Sulawesischnecken sollten vor der Anwendung mit No-Planaria aus dem Becken entfernt und für die Dauer der Anwendung in einem anderen Becken untergebracht werden.

Produkt-Nr.: BIO 016
Kategorie: Garnelen-Pflege
Hersteller: Genchem

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben
** Durchgestrichene Preise beziehen sich auf den vorherigen Preis bei Biconeo.