Shop-Navigation

Daytime cluster CONTROL 20.1

Daytime cluster CONTROL 20.1
134,90 inkl. MwSt. Versand kostenlos

Menge:
Netzteil:

Halterung:



LED Controller:



Artikel ist verfügbarLieferzeit: ca. 3-4 Tage

Daytime cluster CONTROL 20.1 - LED Aquariumbeleuchtung

Konfigurieren Sie in nur wenigen Schritten anhand unseres Auswahlmenüs Ihre individuelle daytime cluster LED-Beleuchtung. Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung, dass Netzteile, LED-Controller- und Halterungen nicht im Standard-Lieferumfang enthalten sind und entsprechend mitbestellt werden müssen.

Für den Betrieb einer clusterCONTROL ist ein LED Controller zwingend erforderlich.

Details

  • Länge ohne Adapter:  18 cm
  • für Aquarienbreite 20 - 34 cm mit Universal-Adapter
  • für Aquarienbreite 25 - 36 cm mit Aufsetz-Adapter
  • für Aquarienbreite 18 - 25 cm mit Swing-Adapter
  • Leistung: 10 Watt

LED Module für Daytime cluster CONTROL

Daytime cluster Module sind in folgenden Varianten erhältlich. Die 120 Lumen pro Watt sind allerdings nur bei den LED Modulen bis 7000K gegeben. Bei den LED-Modulen für Meerwasser  Aquarien sinkt die Lumenzahl.

  • Warm White (2.700 K)
  • Ultra White (7.000 K)
  • Neutral White (5.000 K)
  • Ultra Blue White (15.000K + Peak 465nm)
  • Ultra Blue Red White (15.000K + Peak 465nm + Peak 650nm)
  • Nautic Blue (476nm+Peak465nm)
  • Nautic Blue Red (476nm + Peak465 + 650nm + Peak 625nm)

Bei Daytime cluster CONTROL werden am häufigsten die Farben "Neutral White" und "Ultra Blue Red White eingesetzt". Die LED Module "Neutral White" bestehen aus drei LED-Gruppen. Die erste Gruppe mit 2700 Kelvin unterscheidet sich am stärksten von den anderen und erlaubt eine Simulation von dem Sonnenaufgang mit einem angenehmen warmen Licht. Die LED Module Ultra Blue Red White erlauben separate Steuerung von weißen, blauen und roten LEDs. Die weißen LEDs liegen auf Kanal 1 und beanspruchen 2/3 der Wattleistung. Die roten LEDs werden häufiger beim Sonnenaufgang beigemischt. Die blauen LEDs werden für Mondlicht verwendet. Tagsüber können blaue und rote LEDs dazu genutzt werden die Farben von Fischen und Pflanzen zu verstärken.

Lichtfarbe: Neutral White

  • LED Gruppe 1 = 2.700K
  • LED Gruppe 2 = 5.000K
  • LED Gruppe 3 = 7.000 K
  • Lichtstärke: 1200 Lumen

Lichtfarbe: Ultra Blue Red White

  • LED Gruppe 1 = 7.000K (Ultra White)
  • LED Gruppe 2 = 23000K + Peak 465nm (Nautic Blue)
  • LED Gruppe 3 = 650nm + Peak 625nm (Rot)

Die LED-Module können selbstverständlich auch individuell gemischt werden. Fragen Sie uns einfach nach der optimalen Kombination.

Anbringungs-Optionen:

Folgende LED Controller stehen Ihnen zur Auswahl:

LED Tageslichtsimulator Easy Time Control

Mit dem Tageslichtsimulator Easy Time Control können Sie die einzelne LED Gruppen separat steuern und so die Lichtfarbe und Lichtstärke verändern.

Der LED Tageslichtsimulator besitz 5 Ausgangskanäle (12-24V) und ermöglicht Ihnen sehr genaue Steuerung der Cluster CONTROL. Die Programmierung können Sie dabei bequem auf Ihrem Computer vornehmen. Sie können beispielsweise 24-Stunden Pläne erstellen und diese über eine USB Schnittstelle auf LED Tageslichtsimulator übertragen. Die benötigte Software wird auf einer CD-ROM mitgeliefert.

Je nach LED Module können Sie Sonnenaufgänge, Wolken, eine Abenddämmerung, den Sonnenuntergang oder Mondlicht simulieren. Pro Kanal sind maxinmal 48 Watt erlaubt. Die maximale Leistung für eine Cluster CONTROL liegt bei 10 LED Modulen in Farben bis 7000 kelvin (Neutral White, Ultra White)  und bei 7 Modulen mit den Farben "Ultra Blue White" und "Ultra Blue Red White". Das Netzteil muss natürlich mindestens so viel Leistung / Watt bringen, wie die Leuchte insgesamt benötigt.

Daytime Lightning Control 3-Kanal

Der Daytime Lightning Control 3-Kanal wird einfach zwischen dem Netzteil und der LED-Leuchte angeschlossen. Simulieren Sie im Handumdrehen Gewitter, Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge oder Mondlicht über Ihrem Aquarium. Der daytime 3-Kanal Controller wird direkt über integriertes Display programmiert und ist in wenigen Minuten einsatzbereit. 

Die Belastbarkeit kann mit optionalen Zusatzmodulen jeweils um bis zu 100 Watt beliebig erhöht werden. Dadurch kan der Betrieb von mehreren Leuchten an einem Controller ermöglicht werden.

Dimm-Modul 3-Kanal

Das 3-Kanal Dimm-Modul ermöglicht eine manuelle Justierung der Farben über entsprechende Drehregler. Die 0(1)-10V Schnittstelle für Aquarien-Computer etablierter Hersteller erlaubt zum Beispiel in Verbindung mit einem GHL-Aquariencomputer eine Dimmung der LED Module.

 

Folgende LED Module können in einem Cluster Control eingesetzt werden:

  • Neutral White ( LED Gruppe 1 = 2.700K | 2 = 5.000K | 3 = 7.000 K )
  • Ultra Blue Red White (LED Gruppe 1 = 7.000K | 2 = 23000K + Peak 465nm | 3 = 650nm + Peak 625nm)
  • Warm White (3 x 2.700 K)
  • Ultra White (3 x 7.000 K)
  • Ultra Blue White (1x 7.000K | 2x 23.000K + Peak 465nm)
  • Nautic Blue (3x 23.000K + Peak465nm)
  • Nautic Blue Red (1x 23.000K + Peak465 | 1x 650nm + Peak 625nm)

 

Produkt-Nr.: 765.020.511
EAN: 4260306742646

Kategorie: Daytime cluster CONTROL
Hersteller: Daytime

Ähnliche Artikel und Zubehör


 Easy Time Controll für Daytime cluster, eco und cluster CONTROL

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben
** Durchgestrichene Preise beziehen sich auf den vorherigen Preis bei Biconeo.