Shop-Navigation

ADA Phyton-Git (50 ml)

ADA Phyton-Git (50 ml)
29,90 inkl. MwSt. zzgl. Versand Inhalt: 50 ml
Grundpreis: 59,80 € / 100 ml
Menge:

Artikel ist verfügbarLieferzeit: ca. 2-3 Tage

ADA Phyton Git stärkt auf natürliche Weise die Abwehrkräfte Ihrer Aquarienpflanzen und schützt diese gleichzeitig vor Krankheiten und Keimen

Durch die natürlichen (pflanzeneigenen) Phytonzide, die nicht nur antibakteriell und beruhigend auf die Pflanzen wirken und einem Antibiotikum sehr ähnlich sind, schützen sich die benachbarten Pflanzen zudem gegenseitig in einem symbiotischen Zusammenspiel wie beispielsweise Bohnenkraut und Bohnen oder Wermut und Johannisbeere. Phyton Git fördert die Produktion antibakterieller Wirkstoffe auf natürliche Weise und erhöht damit die Widerstandskraft der Pflanzen.

Phytonzide werden in der Regel von den Pflanzen selbst produziert und an die Umwelt abgegeben. In diesem Fall verhilft eine erhöhte Dosierung mit ADA Phyton-Git den gegebenenfalls geschwächten Aquarienpflanzen schnell auf die "Beine", sodass die Abwehrkräfte nachhaltig und kontinuierlich gestärkt werden.

Gleichzeitig wird Phyton-Git erfolgreich in der Blaualgen-Prävention eingesetzt.

Dosierung

  • Wöchentlich 1 Tropfen auf 5 l Aquariumwasser zur Vorbeugung gegen Krankheiten
  • Für die Beseitigung schädlicher Keime (z. B. beim Besatz neuer Fische, dessen Immunsystem durch Stress geschwächt und somit empfänglich für Krankheiten wie Ichthyo ist) 10 Tropfen Phyton-Git auf 10 Liter Aquarienwasser.
  • Als vorbeugende Maßnahme gegen oberflächlichen Blaualgenbefall empfiehlt sich die Anwendung mithilfe einer Spritze. Dabei sollten die sichtbaren Blaualgen im ersten Schritt vorsichtig mit der Spritze flächig "abgesaugt" werden. Anschließend wird mittels der Spritze etwa 1 ml Phyton-Git (24 Tropfen entsprechen 1 ml) direkt auf die betroffenen Stellen aufgetragen, wo es unmittelbar einwirken kann.
  • Bei massiven Blaualgen-Problemen und einem starken Befall zwischen dem Bodengrund und der Aquariumscheibe sollten die Algen vorsichtig und dennoch großflächig mit einem Spatel oder Razor entfernt werden. Anschließend sollte mithilfe einer Spritze etwa 1 ml Phyton-Git direkt in den Bodengrund gespritzt werden.
  • Bei wiederholtem Auftreten von Blaualgen sollte die oben beschribene Prozedur etwa eine Woche lange wiederholt werden. Hier sollten bereits nach 2-3 Tagen die ersten Erfolge sichtbar werden.

Phyton-Git kann auch dazu benutzt Algenbelag von Anubien zu entfernen. Einfach eine 1:1 Mischung aus Wasser und ADA Phyton Git herstellen und diese anschließend mit einem Pinsel auf Rhizom und Blätter auftragen. Die Pflanzen müssen dazu aus dem Wasser genommen werden oder Sie senken den Wasserspiegel ab.

Produkt-Nr.: 103-103
Kategorie: Aquarium Pflanzendünger
Hersteller: Aqua Design Amano

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben
** Durchgestrichene Preise beziehen sich auf den vorherigen Preis bei Biconeo.